Aktuelles

Unter dem Motto »Lachen verbindet!« findet am Samstag, den 18. November 2017 in ganz Deutschland ein Aktionstag des Dachverbands Clowns in Medizin und Pflege Deutschland e.V. statt. Klinikclowns präsentieren ihr Können in lustigen Improvisationen und Walkacts und zeigen, wie sie sonst in Krankenhäusern und Pflegeeinrichtungen für Freude sorgen. Gleichzeitig sind Besucher herzlich willkommen, sich über die Arbeit der Klinikclowns zu informieren und sie vor Weihnachten mit einer Spende zu unterstützen.

Weiter lesen...

Die meisten Klinikclown-Vereine sind auf Spenden angewiesen und arbeiten mit vielen Partnern zusammen, die ihnen große und kleine Summen zukommen lassen. Bei öffentlichen Aktionen mag auch mal eine Spendendose im Einsatz sein. Aber aufdringliche Spendensammler an stark frequentierten Plätzen wie etwa vor Fußballstadien, wo gut gelaunten Fans mit klappernden Dosen und markigen Sprüchen das Geld aus der Tasche gezogen wird, sind nicht der Stil seriöser Organisationen, und auch nicht der von Klinikclown-Vereinen.

Weiter lesen...

Mit unserer diesjährigen Akademie auf Schloss Schney boten wir wieder eine hochkarätige Fortbildungswoche für Klinikclowns der Dachverbands-Mitgliedsvereine. 
71 Klinikclowns aus ganz Deutschland perfektionierten ihr Können in dreitägigen Workshops der international renommierten Clownstrainer Verena Vondrak und Hubertus Zorell (Wien), Lila Monti (Argentinien), Ami Hattab (Frankreich) und Rodrigo Morganti (Italien).

Weiter lesen...

So macht Einkaufen noch mehr Spaß: Unterstützen Sie unsere Arbeit mit dem Kauf unserer Clowns-Tasche. Infos und Bestellmöglichkeiten hier.

Weiter lesen...

Gemeinsam ziehen wir an einem Strang und verfolgen unser Anliegen einer gesicherten Finanzierung des Einsatzes von Klinikclowns im deutschen Gesundheitswesen weiter mit vereinten Kräften. Mit einem bunten Banner sind unsere Mitgliedsvereine 2016 unterwegs durch ganz Deutschland und gewinnen mehr und mehr politische Unterstützer.

Weiter lesen...

Was macht eigentlich einen guten Klinikclown aus? Welche Ausbildungswege gibt es? Welche Inhalte werden gelehrt und sind für Euch wichtig?
An unserer großen Online-Befragung zu diesem Thema von August bis Oktober 2016 haben über 370 Klinikclowns-Kollegen teilgenommen – entweder über ihr Ausbildungsinstitut, über unsere Website oder über unsere Mitgliedsvereine.

Weiter lesen...

Wir freuen uns über das Engagement von Heike Engel, die anlässlich ihres 25-jährigen Dienstjubiläums bei Evonik Industries AG am 1. September 2016 für die Klinikclowns gesammelt und dem Dachverband 150.- Euro gespendet hat. Herzlichen Dank!

Weiter lesen...

Der Dachverband Clowns in Medizin und Pflege Deutschland e.V. fordert, weniger über Grusel-Clowns zu berichten und die Titulierung in »Grinsefratze« zu ändern.

Weiter lesen...

Das Ringhotel Mönchs Waldhotel im Kapfenhardter Tal in Unterreichenbach stellte anlässlich seines 55. Jubiläums am 19. Juni 2016 eine tolle Jubiläumstombola auf die Beine.

Weiter lesen...

Am 21.4.2016 ging Erich Irlstorfer, MdB (CSU), in der Landshuter Kinderklinik St. Marien mit den Clowns »Dr. Rosa Socke« und »Dr. Pipo« »auf Visite« und konnte sich von der positiven Kraft und der entlastenden Wirkung des Humors auf Kinder, Pfleger und Angehörige überzeugen.

Weiter lesen...

Anfang März 2016 begleitete die Bundestagsabgeordnete Antje Lezius (CDU) die Clown Doktoren »Dr. Schienbein« und »Dr. Krümel« auf Visite in der Kinderklinik in Bad Kreuznach und überzeugte sich vor Ort von der positiven Wirkung auf die kleinen Patienten. 

Weiter lesen...

Die Besuche von Klinikclowns haben eine positive Wirkung auf kranke Kinder, sowohl auf der physiologischen als auch auf der psychologischen Ebene. 

Weiter lesen...

Argentinisches Gesetz verpflichtet zum Einsatz von Klinikclowns in der Pädiatrie.

Weiter lesen...

Mit einer Spende in Höhe von 2000.- Pfund trägt Lloyd’s Deutschland dazu bei, dass kranke und pflegebedürftige Menschen von Clownsbesuchen profitieren.

Weiter lesen...

Als Dankeschön für Eure Unterstützung unserer Petition im Bundestag und um verstärkt auf unsere Arbeit aufmerksam zu machen, waren die Clowns unserer Mitgliedsvereine im April und Mai 2015 mit lustigen Flashmobs in vielen deutschen Städten unterwegs.

Weiter lesen...

Wir haben eine Petition im Bundestag für eine Initiative zu Gesetzesänderungen eingereicht, die es den Kranken- und Pflegekassen und zuständigen Sozialversicherungsträgern ermöglichen, den Einsatz von Clowns in Medizin und Pflege zu vergüten.

Weiter lesen...

Mit einer großen Facebook-Spendenaktion hat sich der Loewe Verlag für unsere Arbeit engagiert: Für jeden neuen Facebook-Fan im November und Dezember 2014 spendete der Verlag 1.- Euro für Clowns in Medizin und Pflege.

Weiter lesen...

Klinikclowns aus ganz Deutschland reisten nach Berlin und zogen in einer großen Clowns-Demo vom Hauptbahnhof über Kanzleramt zum Brandenburger Tor. Anlass war der 10. Geburtstag ihres Dachverbands Clowns in Medizin und Pflege Deutschland e.V.

Weiter lesen...

Wenn Sie über das Portal clicks4charity einkaufen und den Dachverband als Hilfsprojekt auswählen, spendet der Anbieter ca. 5 Prozent ihrer Einkaufssumme an uns.

Weiter lesen...

Unser Newsletter mit Neuigkeiten und aktuellen Themen erscheint zweimal jährlich. Wenn Sie ihn abonnieren möchten, schicken Sie eine Mail an newsletter@dachverband-clowns.de!

Menu